News

Zielankunft! …mit Hürden

Endlich mal wieder im Ziel! Im Erzgebirge hatten wir zwar wieder mit einigen Zwischenfällen zu kämpfen, konnten das Auto aber am Ende immerhin im Parc Fermé abstellen. Der Freitag verlief für uns nahezu ideal. Obwohl wir die ersten Meter noch etwas verhalten angingen, konnten wir in Summe auf P10 im Gesamtklassement übernachten – eigentlich unser

Weiterlesen »

Die Ausfälle reißen nicht ab…

Die Saison will nicht wirklich in Fahrt kommen, obwohl wir uns redlich bemühen… Gestern ging für Thomas und mich (erneut zu früh) die Lavanttal Rallye mit einem lauten Knall zu Ende. Nach zwei Ausfällen in Kempenich (vorderes Differential) und im Rebenland (Lichtmaschine) müssen wir nun auch die Lavanttal Rallye ohne Zielankunft ad acta legen –

Weiterlesen »

Frustration beim DRC-Auftakt

Die Rallye Kempenich am Wochenende war als erster Rollout nach der großen Winterrevision am Skoda und zugleich letzter Test vor dem Mitropacup-Auftakt im Rebenland geplant. Dass der Plan so aussah, erwies sich für uns als glücklich, damit aber auch genug der positiven Botschaften zur Rallye Kempenich. Von den ersten Metern an war die Rallye geplagt

Weiterlesen »

Drei Starts – vier Siege

Am vergangenen Wochenende startete ich mit Christopher Gerhard auf dem Evo X bei der Welfen-Winter-Rallye in der Motorsportarena Oschersleben. Zugegebenermaßen hat die Veranstaltung keinen allzu großen Rallyecharakter sondern eher hohe Rundstreckenanteile, dennoch konnten wir die drei Einzelevents sowie die Triple-Gesamtwertung für uns entscheiden. Somit also ein perfekter Start in die Saison 2022.

Weiterlesen »

Saisonstart!

Die ersten Kilometer des Jahres sind gemacht und die Saison geht endlich los. In der vergangenen Woche durfte ich gemeinsam mit Fabio Schwarz – Sohn des letzten deutschen WRC-Laufsiegers Armin Schwarz – in Lappland knappe 110 Testkilometer im Ford Fiesta Rally2 auf Eis und Schnee absolvieren. Absolut beeindruckend, was diese Autos mit 6mm Spikes leisten

Weiterlesen »

Willkommen 2022!

Da ist es nun, dieses 2022, von dem sich so viele massive Verbesserungen erhoffen. In diesem Sinne euch allen ein frohes neues Jahr. Vorweg: Auch ich hege diese Hoffnung natürlich ein bisschen, doch wie das Jahr dann für mich verläuft, liegt sicher viel mehr in meiner Hand als im Pandemiegeschehen. Die Saisongrobplanung mit Thomas ist

Weiterlesen »